16 01 2024
16 01 2024
FRAUEN & PARKINSON

 

Leitung:     

Dr. Deborah McInytre, Neurologin

NCER-PD, LCSB Luxembourg

 

Frauen haben ein etwas geringeres Risiko als Männer, von Parkinson betroffen zu werden und erkranken im Durchschnitt etwas später als Männer. Parkinson verläuft bei Männern aber offenbar anders als bei Frauen.

Es scheint Unterschiede bei den motorischen und nicht-motorischen Symptomen, den Risikofaktoren und auch den Therapieerfolgen zu geben.

Die Wissenschaft fängt erst langsam an, sich für das Thema zu interessieren und wir freuen uns über Frau Dr. McIntyre’s Engagement.

Ihre Fragen sind willkommen.

Frau Dr. McIntyre ist Neurologin und arbeitet sowohl als behandelnde Ärztin an der Klinik als auch als Forscherin am Luxembourg Institute of Health im Team von Professor Rejko Krüger, mit dem sie gemeinsam versucht, die Parkinson-Krankheit besser zu verstehen und zu behandeln.

 

Der Vortrag findet in luxemburgischer Sprache /

Diskussionsrunde in luxemburgischer und französischer Sprache.

 

Datum:

Dienstag, 16. Januar 2024, 15:00 Uhr

Centre & Zoom

 

Sie möchten gerne an der Zoom- Videokonferenz teilnehmen?

Auf Anfrage unter info@parkinsonlux.lu senden wir Ihnen gerne ein Erklärungsblatt mit Informationen zur Installation des nötigen Programmes zu.

16 01 2024