• info@parkinsonlux.lu
  • Leudelange, Luxembourg
  • franais deutsch
  • Kontakt
Unsere Aktivitäten
Bistro «La Tulipe»

Das Bistro «La Tulipe» wendet sich in erster Linie an junge Parkinsonbetroffene und deren Partner. Häufig sind die Betroffenen noch berufstätig oder familiär eingebunden und können dadurch selten am Nachmittagsprogramm teilnehmen.
Auch finden sich hier andere Fragenstellungen und Problematiken, als bei der älteren Besuchergruppe.

Jeden Donnerstag, ab 18:00 Uhr öffnet das Bistro. Junge Parkinsonbetroffene und deren Partner treffen sich für:

-    Sportliche Aktivitäten:

  • Parkinson Boxing intensiv
  • Gymnastik in der Gruppe
  • Tischtennis
  • Wii-U Fit usw...
     

-    Information
-    Sozialen Austausch
-    Gemütliches Zusammensein


Zum Aktivitäten-Kalender

Ergotherapie

Übungen zur Erhaltung der Beweglichkeit von Händen und Fingern.
Feinmotorische Fähigkeiten werden auf verschiedene Art und Weise geübt. Wir verwenden abwechselnd Therapieknete, Korken, Stifte und anderes Material verwendet.


Zum Aktivitäten-Kalender

Gesprächsgruppe für Begleitpersonen und Angehörige

Begleitpersonen können sich hier in privater und geschützter Atmosphäre treffen. Menschen in ähnlichen Lebenssituationen können so Erfahrungen austauschen, während der Parkinsonbetroffene an einem Kursangebot teilnimmt.

Die Gesprächsrunden finden in luxemburgischer Sprache statt


Zum Aktivitäten-Kalender

Gesprächsgruppe für Betroffene

Es kann schon hilfreich sein, mit anderen Betroffenen über die Krankheit oder Schwierigkeiten im Alltag zu sprechen. Neben Tipps und Anregungen können auch weitere wichtige Themen diskutiert werden.

Im Centre «La Tulipe» findet dieses Treffen in einer privaten und gemütlichen Atmosphäre statt. Die Gesprächsrunden finden in luxemburgischer Sprache statt.


Zum Aktivitäten-Kalender

Gestalten von Dekor-Objekten

Wer es liebt handwerklich und  kreativ zu arbeiten und sein Heim gerne mit schönen Dingen dekoriert, ist hier genau richtig. Unter fachkundiger Anleitung werden entsprechend der Jahreszeit hübsche Dekorationsartikel hergestellt.
Pro Kreation in einem Workshop werden 5 € Unkostenbeitrag erhoben. Darin sind alle Materialkosten enthalten.


Zum Aktivitäten-Kalender

Gymnastik

Lebensqualität durch Bewegung.
Diese Aktivität vermittelt Strategien, die eine Anpassung auf die sich ändernden Lebenssituationen vereinfacht. Eine Art von körperlicher Aktivität, bei der wir lernen, unsere Bewegungen, unser Gleichgewicht, unser Gehen, unseren Widerstand, unsere Flexibilität und unsere Koordination in einer unterhaltsamen Umgebung zu stärken, um unsere Lebensqualität und Unabhängigkeit zu verbessern und zu erhalten.


Zum Aktivitäten-Kalender

Jahreszeitliche Blumengestecke gestalten

Hier werden zur Jahreszeit passende Blumen und Sträucher zu blumigen Gestecken arrangiert und wertvolle Tipps vermittelt. Das gesamte Dekorationsmaterial wird zur Verfügung gestellt.
Pro Teilnahme an einem kreativen Workshop werden 5 € Unkostenbeitrag erhoben. Darin sind alle Materialkosten enthalten.


Zum Aktivitäten-Kalender

Kreatives Malen

Sie verfügen über Experimentierfreudigkeit und die Freude am Tun? Dann sind Sie hier genau richtig.
In diesem Atelier können Sie verschiedene Techniken und Methoden ausprobieren, mit dem Ziel das eigene künstlerische Talent zu entdecken und weiterzuentwickeln. Finden Sie einen Weg in die eigene Kreativität, um ihr eigenes Bild entstehen zu lassen.
Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich!

Pro Kreation in einem Workshop werden 5 € Unkostenbeitrag erhoben. Darin sind alle Materialkosten enthalten.


Zum Aktivitäten-Kalender

Muskelaufbau und Autonomie

Es handelt sich hierbei um das Trainieren des Bewegungsapparates im Rhythmus der Musik, in der Gruppe, begleitet von einem Physiotherapeuten. Ziel ist es, die Muskeln des Rumpfes, der oberen und unteren Extremitäten zu stärken, um so lange wie möglich seine Autonomie in den Bewegungen des täglichen Lebens zu erhalten.


Zum Aktivitäten-Kalender

Nordic Walking

Dieser schonende Ausdauersport möchte den ganzen Körper trainieren. Durch den richtigen Einsatz der Stöcke wird er auch zum Kraft- und Koordinationstraining. Der Rundgang in der näheren Umgebung von Leudelingen beträgt ca. 4 km.


Zum Aktivitäten-Kalender

Parkinson Boxing

Beim Parkinson Boxing wird der ganze Körper beansprucht. Neben der Flexibilität und der Verbesserung des Gleichgewichts soll auch das Selbstvertrauen gesteigert werden. Gleichzeitig helfen die Übungen, sich im Alltag bewusster zu bewegen und somit Stürze zu vermeiden. Während des Boxens werden die Nutzer durch einen Trainer und einen Assistenten betreut.


Zum Aktivitäten-Kalender

Parkinson Boxing intensiv

Gleichgewicht und Beweglichkeit sind bei Parkinson gestört. Durch gezielte Übungen und Techniken sollen die Koordination und Fitness ausgebaut, das Gleichgewicht sowie die Reaktionsfähigkeit verbessert und eine Stärkung des Selbstbewusstseins herbeigeführt werden. Dieser Kurs unterscheidet sich zu unserem bereits bestehenden Angebot „Parkinson Boxing“, da er in der Intensität, Art und im Aufbau der Übungen wesentlich ausdauernder und umfangreicher ist.
Dieses Angebot richtet sich an selbständige Personen, die nicht auf die Hilfe einer zweiten Person als Sicherheits-Assistent angewiesen sind.

Die Veranstaltung fällt bis auf weiteres aus!


Zum Aktivitäten-Kalender

Percu-Parkin-Song

Musik bringt Freude ins Leben und hilft uns dabei unsere Alltagssorgen zu vergessen. Zudem hilft die Musik gestörte Bewegungsabläufe und die Motorik zu verbessern. Mit Gesang und Perkussion versuchen die beiden Musiker Boris Dinev, (Perkussionist), und Christiane Feinen-Thibold (Sängerin), der Fondation EME den Besuchern des Parkinson-Zentrums Freude durch Musik zu schenken. Hier werden alte und neue, bekannte und weniger bekannte Lieder verschiedener Arten und Kulturen gesungen und mit Perkussionsinstrumenten untermalt. Atemübungen, die beim Singen helfen, aktivieren außerdem die Lebensenergie und lassen die Musik fließen. Lassen Sie sich von der Magie der Musik verzaubern. Diese Veranstaltung wird finanziert mit freundlicher Unterstützung der Fondation EME, www.fondation-eme.lu


Zum Aktivitäten-Kalender

Qi-Gong

Qi-Gong ist eine chinesische Meditations-, Konzentrations- und Bewegungsform. Die sanften Bewegungen sind sehr wirksam bei Stress, Schmerzen und Erschöpfung. Verspannungen können so gelöst und die Körperhaltung verbessert werden. Die Atem- und Gleichgewichtsübungen werden in der Gruppe und im Sitzen ausgeführt.


Zum Aktivitäten-Kalender

Rhythmische Handübungen

Ein Gehirn- und Koordinationstraining der besonderen Art! Hierbei handelt es sich um rhythmisch-dynamische Antriebsübungen und Bewegungsspiele, die mit den Händen ausgeführt werden. Die Übungen werden den geistigen-körperlichen-motorischen Fähigkeiten der Teilnehmer angepasst.


Zum Aktivitäten-Kalender

Sanfte Gymnastik

Dieser Übungskurs zielt darauf ab, die Dehnung, Koordination und Stärkung verschiedener Muskelgruppen zu trainieren, um so positiv auf die Krankheit einwirken zu können.


Zum Aktivitäten-Kalender

Sitzgymnastik

Bewegung stärkt Körper und Geist.
Auch sitzend lassen sich problemlos Übungen ausführen, welche die Beweglichkeit, Koordination und Kraft erhalten und verbessern.
Nach den vielfältigen Bewegungsübungen bildet eine kurze Entspannungs-übungseinheit den Abschluss.


Zum Aktivitäten-Kalender

Sophrologie

- im Gleichgewicht bleiben
Ein anstrengender Alltag mit seinen Herausforderungen und Mehrbelastungen kann für Betroffene und Angehörige sowohl auf körperlicher als auch auf emotionaler Ebene zu Stress, Ängsten, Unsicherheit und Erschöpfung führen. In der Sophrologie, einer ganzheitlichen Methode die vom spanischen Arzt Dr. Alfonso Caycedo entwickelt wurde, wird auf der körperlichen, mentalen und emotionalen Ebene gearbeitet. Sie betrachtet den Menschen als untrennbare Einheit zwischen Körper, Geist und Seele. Die Techniken sind in jedem Alter einfach zu erlernen und im Alltag praktisch einsetzbar. Dies hilft Betroffenen und Angehörigen bewusst, Pausen in ihren Alltag einzulegen, Ängste und Stress abzubauen, ein besseres Gefühl für sich selbst, seinen Körper und seine eigenen Bedürfnisse zu entwickeln um dadurch Gelassenheit, Harmonie und Ausgeglichenheit zu erlangen.

Die Teilnehmerzahl beträgt max. 6 Personen. Die Anmeldungen werden in der Reihenfolge der Anfragen berücksichtigt und bestätigt.


Zum Aktivitäten-Kalender

Souvenir, souvenir

Die Musik- und Reminiszenz Therapie sind zwei Therapien, die auf verschiedenen Medien beruhen: Musik, Ton, Fotos, Gerüche usw. Beides sind globale Ansätze, die es ermöglichen, alte Erinnerungen hervorzurufen und gleichzeitig kognitive Funktionen zu stimulieren.
Die Vorführung findet in französischer Sprache statt.

 


Zum Aktivitäten-Kalender

Spiele-Treff

Mögen Sie das Karten- oder Brettspiel?
Kein Problem, unser Spielregal wartet auf Sie!
Der Spiele-Treff findet von Dienstag bis Donnerstag statt.
Ziel dieser Nachmittage sind die Integration, der Kontakt und die Zufriedenheit daran teilgenommen zu haben und wer weiß..., vielleicht sogar gewonnen zu haben.


Zum Aktivitäten-Kalender

Sprachtherapie

Durch gezielte Übungen will dieses Angebot die Stimm- und Sprachprobleme verringern sowie die tägliche Kommunikation und die Mimik verbessern. Parkinsonbetroffene trainieren gemeinsam ihre Stimmbänder.

Das Angebot findet in französischer Sprache statt.


Zum Aktivitäten-Kalender

Taiji-Therapie / Keept Moving

Keep Moving ist ein Trainingsprogramm bei Bewegungsstörungen und Parkinson, das sich den Gesundheitsaspekt der Bewegungslehre Taiji besonders zu nutzen macht.
Das Training verbessert das Gleichgewicht, die Körperkontrolle und Motorik sowie die Entspannung, Konzentration und innere Stimmung und ist eine perfekte Ergänzung zur herkömmlichen Physiotherapie.


Zum Aktivitäten-Kalender

Workshop

Einmal monatlich finden Informationsversammlungen zu unterschiedlichen Themen statt, z.B.

  • Die Qual der Wahl - welche Wohnform ist die Richtige? (Dienstag 01.10.2019)
  • Mobilität (Dienstag 05.11.2019)
  • Die Luxemburger Pflegeversicherung
  • Der Wille des Menschen am Lebensende
  • Hilfsmittel für die Nahrungsaufnahme
  • Sturzprophylaxe
  • Rollstuhl, Rollator und andere Gehhilfen

Zum Aktivitäten-Kalender

Yoga im Sitzen

Dieser Yoga Kurs ermöglicht den Teilnehmern, durch angepasste Dehnungen und Lockerungen der Muskeln und Gelenke, nach und nach bestehende Verspannungen zu lösen. Bewusste Atmungs-, Entspannungsübungen und Meditationen führen uns in einen Zustand von innerer Ruhe und Achtsamkeit.


Zum Aktivitäten-Kalender